CORONA

Seit dem 02.06. sind die Einrichtungen des KJR München-Stadt für die Besucherinnen und Besucher unter Hygieneauflagen wieder geöffnet.

Dies gilt nicht für Räume in den Freizeitstätten bei Überlassungsvereinbarungen (z. B. Geburtstagsfeiern,…), Privatfeste dürfen weiterhin nicht stattfinden!

 Die Regelungen gelten vorbehaltlich der Entscheidung der Landeshauptstadt München.

Bei einem Besuch im Jugendtreff AKKU ist derzeit folgendes zu beachten:

Alle Besucherinnen und Besucher müssen gesund sein (also keine Halsschmerzen, keine Kopfschmerzen, kein Fieber, kein Schnupfen usw.) und zu niemanden Kontakt gehabt haben, der /die an Covid 19 erkrankt ist oder Krankheitssymptome hat. Die Einrichtung darf nur mit Mund-Nasen-Bedeckung betreten werden und es gelten die üblichen Hygienebestimmungen (Abstand halten, kein Körperkontakt, Hände regelmäßig reinigen…). Außerdem werden die Kontaktdaten von Besucherinnen und Besuchern erfasst.


 


 

Donnerstag, 20 August, 2020 bis Donnerstag, 31 Dezember, 2020